Datenschutz


Die Nutzung unseres Webauftrittes ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, ggf. aufgrund von Ihnen vorzunehmender Einstellung (s. unten zu Cookies), soweit sich aus dem Folgenden nichts anderes ergibt. Zur Vertragsabwicklung ist die Kenntnis und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich. Soweit darüberhinaus personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse von Ihnen erfragt werden, erfolgt die Angabe in jedem Falle freiwillig, ein Rechtsanspruch unsererseits besteht nicht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich zugestimmt oder die Weitergabe ist zur Abwicklung eines Vertragsverhältnisses notwendig, etwa beim Warenversand, bei dem eine Weitergabe von Daten an das Versandunternehmen erfolgt.


Ihre Rechte


Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben weiter das Recht, zu erfahren, woher die Daten stammen und zu welchem Zweck diese bei uns verarbeitet werden. Ggf. haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Haben Sie uns personenbezogene Daten gegeben, so haben Sie jederzeit das Recht, eine etwaige Einwilligung in den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch uns zu widerrufen. Hinsichtlich der hierzu zur Verfügung gestellten Kontaktaufnahmemöglichkeiten verweisen wir auf unser Impressum. Wir weisen darauf hin, dass ohne Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten möglicherweise unsere Leistungen nicht mehr erbracht werden können.


Kontaktformular


Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System («CRM System») oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.


Google Analytics


Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC («Google») ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.


Google Maps


Wir binden die Landkarten des Dienstes «Google Maps» des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.






Stiftung 


Senioren Zentrum Vogelsang 


Grabenstrasse 10 


8253 Diessenhofen 


Tel. 052/657 38 28


vogelsang@shinternet.ch 

@CreativeWerk